Aktuell - MRR

Military Radio Runde
Interessengruppe für historische Militärfunktechnik
Direkt zum Seiteninhalt
03.12.2021  "Winterzeit"
Wie schon zu unseren letzten Runden festgestellt, müssen wir mit unserer Runde wieder auf das 160m- Band ausweichen. Als Treff-QRG in
CW 1825 kHz , SSB(LSB) 1875 kHz +/- QRM .
Unsere Freunde der SRS führen auch in diesem Jahr wieder das " Mid Winter Rendevous" durch.
Ausschreibung bitte hier lesen. Auf den Seiten von PI4SRS findet Ihr auch weitere Sureplus-NET.
Ich wünsche uns eine besinnliche Weihnachtszeit und bleibt gesund.

vy73 de Gerd (DL7UMG)
26.11.2021  "Exkursion"
Bitte nicht die Abrechnung der MOTA-Aktivität vergessen und meldet euch bitte zum Treffen 2022 an. Informationen können hier abgerufen werden. Es gilt schnell zu handeln, damit die Unterkünfte nicht anderweitig vergeben werden.
Kurz entschlossen fand ein Besuch bei DL7ZBV statt. Dieses Museum läßt das Herz jedes Fernmelders höher schlagen.

vy73 de Gerd (DL7UMG)
10.10.2021  "Military on the Air"
Nach dem Event ist vor dem Event. Der Herbst hält Einzug und unsere MOTA-Aktivität am 12.November
kommt in greifbare Nähe. Die aktuelle Ausschreibung ist hier zu finden.
Als Programm zur Logbuchführung empfehlen wir: HAM-MRR.
Auch im nächsten Jahr soll es ein MRR- Treffen geben. Die ersten Informationen können hier abgerufen werden.
Es gilt schnell zu handeln, weil wir keine geschlossene Reservierung vornehmen können.

vy73 de Gerd (DL7UMG)
24.09.2021 Elbetreffen der MRR
Lange haben wir darauf gewartet und gehofft, daß unser Treffen in Prettin nicht ausfallen möge. Wer dabei war behält diesen Fieldday mit Sicherheit in guter Erinnerung. Ein Campingplatz auf historischem Grund und mancher ging auf Spurensuche.  
Einen kleinen Bericht könnt ihr hier: lesen.

vy73 de Gerd (DL7UMG)
11.08.2021  "Military on the Air"
Es hat etwas gedauert , die Ergebnisse vom März sind hier abzurufen. In der Soapbox einige Anmerkungen von Teilnehmern.
Den nächsten MOTA- Aktivitätsabend am 12.November im Terminkalender vormerken.
Die aktuelle Ausschreibung ist hier zu finden.
Als Programm zur Logbuchführung empfehlen wir: HAM-MRR
Zu unserem Treffen im September hier ein Update zur Information.
vy73 de Gerd (DL7UMG)
04.07.2021 DO2UF mit Erdantenne
In einer der letzten Dienstagabendrunde haben uns Willy (DO2UF) und Falk (DF3UFW) mit einem Experiment besonderer Art überrascht. Angeregt von den Besuchen an ehemaligen verbunkerten Führungsstellen, bei denen s.g. Erdantennen zum Einsatz kamen, hat Falk als Projekt den Nachbau einer solchen Antenne vollzogen. Zu unserer Runde ist er dann mit Willy auf eine große Wiese gezogen, um sie auszuprobieren.
Einen Bericht könnt ihr hier lesen.

vy73 de Falk (DF3UFW)
21.06.2021 Neue Mitglieder in der Runde
Der Artikel in der CQ-DL 5-2021 hat auf uns aufmerksam gemacht und auch neue Mitglieder gebracht.
Im Foto die Station von DJ4KW. Andy, DK9HE hat sich mit dem GRC-19 mit T-195 (Collins) auch in der CW-Runde gemeldet.


vy73 de Gerd (DL7UMG)
08.03.2021 Elbetreffen der MRR
Die Vorbereitungen zu unserem Treffen der MRR -Mitglieder an der Elbe sind auf einem guten Weg.
Bisher liegen 33 Anmeldungen vor.
Es sind noch Plätze frei.  
Bitte Anmeldung gemäß Aufruf bis zum 30.03.2021.

vy73 de Gerd (DL7UMG)
03.03.2021  "Military on the Air"
Inzwischen ist auch der erste Aktivitätsabend diesen Jahres Geschichte.
Die Ergebnisse vom November sind hier abzurufen. In der Soapbox einige Anmerkungen von Teilnehmern. Es gab ein Problem mit der Vermittlung der Teilnahme-QSL. Ist aber geheilt und sie sind wieder im Versand.
Den nächsten MOTA- Aktivitätsabend am 12.November im Terminkalender vormerken.
Die aktuelle Ausschreibung ist hier zu finden.
Als Programm zur Logbuchführung empfehlen wir: HAM-MRR
Bis dahin wird auch die Ausgabe im Cabrillo-Format möglich sein.

vy73 de Gerd (DL7UMG)
11.05.2020  "Military on the Air"
In bewährter Form hat Dan (DL5SE) nach bestem Wissen und Gewissen die eingereichten Ergebnisse zusammengefaßt und sie sind hier abzurufen. In der Soapbox einige Anmerkungen von Teilnehmern.
Auch diesmal gehen die begehrten Teilnehmerkarten über die QSL-Vermittlung des DARC auf die Reise. Hoffen wir nun auf einen weiterhin glimpflichen Verlauf der Pandemie, damit wir uns im September in der Eifel
ein schönes Treffen gestalten können.
MOTA- Aktivitätsabend am 12. November im Terminkalender vormerken. Die Ausschreibung ist hier zu finden.

vy73 de Gerd (DL7UMG)
(c) 2018  MRR  -  Gerd Balg, DL7UMG
kostenloser Unofficial WsX5 Counter!
Zurück zum Seiteninhalt